Der Verein

Gegründet im Jahr 1891, blickt der TSV Oberboihingen auf eine über 125-jährige Vereinsgeschichte zurück. Anfänglich, wie die meisten Vereine der näheren Umgebung als reiner Turnverein gegründet, ist der TSV Oberboihingen heute ein moderner Mehrspartenverein, der seinen ca. 1.400 Mitgliedern in 7 Abteilungen ein vielseitiges Sportprogramm bietet. Zusätzlich zum Angebot der Abteilungen welches jedes Mitglied nutzen kann, bietet der TSV kostenpflichtige Kurse wie Pilates, Yoga, Zumba, etc.  die auch von Nichtmitglieder gebucht werden können.

Neben den angebotenen Sportarten und Kursen sind die TSV-Mitglieder auch neben dem Sportgeschehen sehr aktiv. Hier sind das jährlich stattfindende Fußball-Ortsturnier, leichtathletische Veranstaltungen, Saisonauftakt und -abschluss der Skiabteilung oder der Arbeitseinsatz beim Dorffest stellvertretend zu nennen.

Ein Highlight in der Vereinsgeschichte war sicherlich die Ausrichtung des Sennerpokal Turnieres der Nürtinger / Wendlinger Zeitung anlässlich des 125-jährigen Jubiläums im Jahr 2016. Im unten stehenden PDF findet ihr den “geschichtlichen” Teil aus dem Sennerpokalheft von 2016. Hier sind 125 Jahre TSV kompakt zusammengefasst.

TSV Geschichte Download