Yoga

Yoga ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst. Der Begriff Yoga kann sowohl „Vereinigung“ oder „Integration“ bedeuten, als auch im Sinne von „Anschirren“ und „Anspannen“ des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration bzw. zum Einswerden mit dem Bewusstsein verstanden werden. Da jeder Weg zur Selbsterkenntnis als Yoga bezeichnet werden kann, gibt es im Hinduismus zahlreiche Namen für die verschiedenen Yoga-Wege, die den jeweiligen Veranlagungen der nach Selbsterkenntnis Strebenden angepasst sind.

Der Kurs wird geleitet von Larissa Aichele-Armbrust.

Mitzubringen sind: Yoga-Matte und Handtuch.

Anmeldungen per E-Mail oder persönlich auf der Geschäftsstelle. PDF Anmeldung.

2019007 – Yoga-Kurs      172,50 € Nichtmitglieder / 86,25 € Mitglieder  (23 x 75 Minuten)

Ab Dienstag, 08. Januar 2019 18.00 Uhr Gymnastikraum Sporthalle Im Kirchrain 23 Einheiten voll

In den Schulferien findet der Kurs nicht statt!