Gelungener Seniorennachmittag

Rückblick auf den Seniorennachmittag des TSV Oberboihingen!!!

Am 20.01.2019 fand der Seniorennachmittag des TSV Oberboihingen im festlich geschmückten Vereinsheim statt. Pünktlich um 14.30 Uhr trafen zahlreiche Senioren in “Schorbi´s Sportheim“ ein, wo Stefan Schorb mit seinem Team die Tische bereits liebevoll eingedeckt hatte.

Die Senioren wurden von den Mitgliedern der Vorstandschaft des TSVO Sven Haussmann (Vorsitzender), Olaf Oestmann (Kassier) und Andreas Schlenker (Schriftführer) herzlich begrüßt. Sven Haussmann bedankte sich im Anschluss für das zahlreiche Erscheinen und bedankte sich für die in der Vergangenheit erbrachte Vereinstreue.

Bevor mit den verschiedenen Darbietungen begonnen wurde, servierten Stefan Schorb und seine netten Bedienungen frischen Kaffee, duftenden Hefezopf und leckere Brezeln.

Dieses mal führte Lothar Layh, stellvertretend für Helmut Layh, durch das Programm. Professionell organisiert folgte ein Höhepunkt auf den anderen.

So begann das bunte Rahmenprogramm mit dem ersten Liederblock, bei dem alle vergnügt ihre Sangeskunst zum besten gaben. Geführt wurden die Sangeswilligen von Lothar und Walter Layh.

Darauf folgte ein interessanter Dokumentationsfilm über die Gemeinde Oberboihingen. Hier wurde das kulturelle Leben und die wirtschaftliche Entwicklung der Gemeinde Oberboihingen dargestellt. Kommentiert wurde der Film von dem bekannten Fernsehmoderator Werner O Feißt, bekannt aus der Sendung „Was die Großmutter noch wusste“.

In gewohnter Weise übernahmen nun wieder der Herren der Männersportabteilung ihre Pflicht und überzeugten auch zum zweiten Mal mit musikalischem Können.

Nun präsentierte Ewald Scheid ein kniffliges Ratespiel. Die Anwesenden sollten eine Schätzung abgeben, wie viel eine mitgebrachte Melone wiegt. Die abgegebenen Tipps wichen hier erheblich von einander ab. Letztendlich wurden die stolzen Gewinner, die am besten geschätzt hatten, mit lustig dargebotenen Preisen belohnt.

Für die poetischen Höhepunkte sorgten dieses Jahr, die Herren Hans Wagner, Fritz Gehring und Manfred Bäuerle, die mit heiterem Vorgetragenen, dass Programm abrundeten.

Ein weiteres Ratespiel wurde nun von Lothar Layh präsentiert. Hier ging es darum 19 knifflige Fragen über Oberboihingen zu beantworten. Auch hier gab es zahlreiche Sachpreise an die stolzen Gewinner zu verteilen.

In der dritten und letzten Runde kam nun der gefeierte Abschluss mit dem Oberboihinger Lied. Der anschließend gesungenen Bitte nach etwas Hochprozentigem wurde selbstverständlich entsprochen und von Sven Haussmann gekonnt serviert.

Nach verbrachter Zeit in geselliger Runde, tollen Gesprächen und einem abwechslungsreichem Rahmenprogramm verabschiedeten sich die Senioren nach und nach und traten den Nachhauseweg an.

Die Vorstandschaft des TSV Oberboihingen möchte sich herzlich bei Lothar Layh für die Gesamtorganisation, der Männersportabteilung, bei Ewald Scheid für seine kniffligen Rätselaufgaben, bei Hans Wagner, Fritz Gehring und Manfred Bäuerle für ihre kurzweiligen Einlagen, sowie bei allen Senioren für ihre Teilnahme an dem gelungenen Nachmittag bedanken.

Ein weiterer Dank geht an Stefan Schorb mit seinem Team, die diese Veranstaltung gekonnt gemeistert und mit leckeren Speisen und Getränken perfekt abgerundet haben.