Kooperation mit internationaler Fußballschule!

 

Kooperation INTERSOCCA                                                                      

Ende September startet der TSV Oberboihingen eine Kooperation mit der internationalen Fußballschule INTERSOCCA.

INTERSOCCA hat sich als Ziel genommen fußballspielende Kinder vereinsergänzend zu fördern.

Mit einem klaren und wissenschaftlich basierten Trainingsprogramm soll die Leistung der Kinder langfristig gesteigert werden.

Auszug Trainingsphilosophie von INTERSOCCA

Die vereinsergänzende Fußballförderung der Kinder bedarf mehrerer Bausteine. Im langfristigen Leistungsaufbau ist es besonders elementar die Kinder facettenreich, variabel und mehrdimensional zu trainieren ohne sie dabei ständig mit neuen Impulsen zu überfrachten. Deshalb bieten auch immer wieder kehrende Rituale, die den Kindern vertraut sind den Rahmen unseres Trainings.

Ziel des Trainings ist ganz klar: Förderung und Entwicklung fußballbegeisterter und talentierter Kinder!

Natürlich ist auch der Spaß der Kinder wichtig. Dieser ergibt sich aber auch mit einer zunehmenden Leistungssteigerung verbunden mit einer guten Portion Selbstbewusstsein. Deshalb werden neben den großen Schwerpunkten im Training auch immer wieder die psychosozialen Ressourcen der Kinder gefördert: Respekt, Teamgeist, Fair-Play, Selbstbewusstsein, Motivation usw. sind nicht nur auf dem Fußballplatz sondern auch im späteren Leben wichtige Eigenschaften. Wenn Kinder diese nur hören, können sie damit recht wenig anfangen. Deshalb ist es unsere Aufgabe, diese und weitere psychosoziale Ressourcen ins Training mit einzubauen und so zu fördern.

Die Haupttrainingsschwerpunkte sind in jeder Trainingseinheit Koordination, Technik und Gehirntraining. Idealerweise finden entweder zwei oder alle drei in jeder Übungs- und Spielform Anwendung. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Kinder, die gut in der Schule sind sich gleichzeitig auch im Sport gut entwickeln. Gleichzeitig ist aber auch ein Übertrag aus dem Sport in die Schule und das alltägliche Leben in einigen Studien bestätigt worden. Deshalb muss und wird das Gehirntraining fußballspezifisch eingebaut um Transfereffekte in den Alltag zu ermöglichen. Neben diesen Schwerpunkten werden natürlich auch weitere Punkte aus den Bereichen: Athletik, Wahrnehmung und Entscheidung, Handlungsschnelligkeit usw. kindgerecht trainiert.

Trainingszeiten

Das Training findet immer donnerstags statt. Die Jahrgangsgruppen sind wie folgt eingeteilt:

Jahrgang 2006 – 2007: 18:00 bis 19:00 Uhr

Jahrgang 2008 – 2009: 18:00 bis 19:00 Uhr

Jahrgang 2010 – 2012: 17:00 bis 18:00 Uhr (2 Gruppen)

 

Anmeldung / Preis

1x wöchentlich 60 Minuten: 39,-€ / mtl. (Mindestvertragslaufzeit 3 Monate)

Die Anmeldung erfolgt direkt über INTERSOCCA / www.intersocca.com

Zur Teilnahme am Training sind auch Kinder aus den benachbarten Vereinen herzlich eingeladen.

Für weitere Fragen steht Ihnen das INTERSOCCA-Team und die Jugendabteilung (Tim Schember / Jens Waldenmaier) des TSV Oberboihingen gerne zur Verfügung.

Flyer Intersocca